Abkürzungen beim Rettungsdienst: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ReallifeRPG
(→‎H: - ergänzt)
(→‎I: - ergänzt)
Zeile 129: Zeile 129:
 
; ITW
 
; ITW
 
: [[Rettungsmittel#Transportfahrzeuge|Intensivtransportwagen]]
 
: [[Rettungsmittel#Transportfahrzeuge|Intensivtransportwagen]]
 +
; Intox
 +
: Intoxikation (=Vergiftung)
  
 
== J ==
 
== J ==

Version vom 26. September 2021, 21:02 Uhr

Diese Liste enthält (häufig) verwendete Abkürzungen des Rettungsdienstes "Die Abramier" in Nordholm.
Die Liste ist nicht vollständig.

Zahlen

0
Notruf (Funkmeldesystem-Status (FMS))
1
Einsatzbereit über Funk (FMS)
2
Einsatzbereit auf Wache (FMS)
3
Einsatz übernommen / Anfahrt zum Einsatzort (FMS)
4
Ankunft am Einsatzort (FMS)
5
Sprechwunsch (FMS)
6
Nicht einsatzbereit (FMS)
7
Patient aufgenommen (FMS)
8
Am Transportziel (FMS)
9
Dringender Sprechwunsch (FMS)

A

AEL (auch ÄL)
Ärztliche Leitung
Ärztlicher Leiter
AEL-F (auch ÄL-F)
Ärztliche Leiter Fahrzeug
AB oder AB Probe
Ausbilder oder Ausbilder auf Probe
ABM
Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen
ACS
Akutes Koronarsyndrom
AZ
Allgemeinzustand
AED
Automatischer externer Defibrilator

B

BR
Bergrettung
BR-RTW (auch B-RTW)
Bergrettung Rettungstransportwagen
BZ
Blutzucker

C

CT
Computertomographie
CPR
Kardiopulmonale Reanimation (HLW)
C2-Intox
Alkoholvergiftung (C2 für C2H5OH = Ethanol)

D

Dr. (Plural Dres.)
Doktor

E

EH
Ersthelfer
EHS
Erste-Hilfe-Set
(früher auch Erste-Hilfe-Schein)
ELF
Einsatzleitfahrzeug
ELF-WR
Einsatzleitfahrzeug Wasserrettung
ELW
Einsatzleitwagen
(häufige auch ELW-1 oder ELW-2)
EKG
Elektrokardiogramm
Ex
Exitus (Tod)

F

FR
First Responder
(Bezeichnung sowohl für Fahrzeug auch als Person)
FMS
Funkmeldesystem
(teilweise auch Funkmeldestatus)
FW
Feuerwehr

G

GW
Gerätewagen
GW-KatS
Gerätewagen Katastrophen-Schutz
GW-San
Gerätewagen Sanität
GW-WR
Gerätewagen Wasserrettung
GRTW
Großraum-Rettungstransportwagen
GCS
Glasgow Coma Scale

H

HLF
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
(aufgrund keiner vollständigen Gruppen-Stärke teilweise auch "Hilfeleistungslöschfahrzeug")
HLW / CPR
Herz-Lungen-Wiederbelebung
(englisch) Cardiopulmonary Resuscitation
HF/ HR
Herzfrequenz / heart rate
HI
Herzinfarkt
HWS
Halswirbelsäule

I

ICD
Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme
(englisch: International Statistical Classification of Diseases and Related Health Problems)
ITH
Intensivtransporthubschrauber
ITW
Intensivtransportwagen
Intox
Intoxikation (=Vergiftung)

J

K

KatS
Katastrophen-Schutz
KdoW
Kommandowagen
KH
Krankenhaus

L

LR
Luftrettung

M

MR
Medical Responder
MTF / MTW
Mannschaftstransportfahrzeug
Mannschaftstransportwagen
MZF
Mehrzweckfahrzeug
MZF-BR
Mehrzweckfahrzeug Bergrettung
MZF-NS
Mehrzweckfahrzeug Notfallseelsorge
MZF-WR
Mehrzweckfahrzeug Wasserrettung

N

NA / NÄ
Notarzt / Notärztin
NAW
Notarztwagen
NEF
Notarzteinsatzfahrzeug
NH / NotH
Notfallhelfer
NS / NotSan / NSan / NFS
Notfallsanitäter
NS (teilweise auch NotSeel)
Notfallseelsorge

O

OP
Operation
o.B.
ohne Befund

P

PA
Personalabteilung
PL
Problemlöser (Abteilung für Problemlösung)
POL
Polizei
PR
Personalrat

Q

QM
Qualitätsmanagement

R

RAC
Reallife Automobil Club
RD
Rettungsdienst
RH / RettH
Rettungshelfer
RS / RettSan / RSan
Rettungssanitäter
RR
Blutdruck (Riva-Rocci -> Erfinder des Standardverfahrens für Blutdruckmessung)
RTB / RB
Rettungsboot
RTH
Rettungstransporthubschrauber
RTW
Rettungstransportwagen

S

SH / SanH
Sanitätshelfer
S / San(i)
Sanitäter
Student / Studi
Medizinstudent
SEF
Schnelleinsatzfahrzeug
Sondereinsatzfahrzeug

T

U

V

VU
Verkehrsunfall

W

WR
Wasserrettung

X

Y

Z

Z.n.
Zustand nach