Bewerbung in der Justiz

Aus ReallifeRPG
Version vom 20. Oktober 2019, 13:34 Uhr von Frank Fischer (Diskussion | Beiträge) (→‎Justizvollzug:)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Du wolltest schon immer für Recht und Ordnung sorgen und Dich für die Gerechtigkeit einsetzen, dann bist du bei Uns genau richtig.
Ob du Justizvollzugsbeamter werden willst oder Dich doch lieber für die Staatsanwaltschaft entscheidest liegt ganz in deiner Hand.
Bewerbe dich jetzt für die Justiz und werde ein Teil von uns!


Nun Folgenden erhaltet ihr wichtige Informationen, Tipps und Voraussetzung für eure Bewerbung bei der "Justiz".

Einstellungsvoraussetzungen

  • Ein Mindestalter von 16 Jahren
  • Minimum Level 10 auf dem Server
  • 25 Stunden Spielzeit laut Infopanel
  • Tagespraktikum absolviert
  • Lizenzen: Führerschein
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit.
  • Ein gutes Roleplay!
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Vernünftige/s Aussprache und Erscheinungsbild
  • Regelmäßige Onlinezeiten

Die Bewerbung

Um die Form euer Bewerbung der Norm anzupassen sind folgende Punkte in eurer Bewerbung erforderlich:

Roleplay Teil:

  • Ein RP-Bewerbungsschreiben
  • Ein RP-Lebenslauf

Reallife Teil:

Bewerbung einreichen

Wenn du die Einstellungsvoraussetzungen erfüllst und eine vollständige Bewerbung geschrieben hast kannst du sie hier einreichen.

Hinweiß:

  • Durch falsche Angaben/Informationen in deiner Bewerbung wird diese Abgelehnt.
  • Das kopieren von anderen Bewerbungen ist nicht gestattet!

Die Bewerbungsphasen

Phase I

  • Deine Bewerbung wird auf Vollständigkeit überprüft und anschließend In Bearbeitung gesetzt.

Phase II

  • Deine Bewerbung wird von der Personalabteilung gründlich besprochen und ausgewertet.

Angenommen?

  • Du erhälst durch eine Foren Benachrichtigung eine Zusage deiner Bewerbung und wirst zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen.

Abgelehnt?

  • Du erhälst durch eine Foren Benachrichtigung eine Absage deiner Bewerbung, in der dir die Gründe der Absage detailliert aufgelistet werden. Du hast anschließend die Möglichkeit dich nach 1 Monat erneut zu bewerben.

Hinweiß:

  • Die Bearbeitungszeit beträgt derzeit bis zu 7 Tagen

Bewerbungsgespräch

Wenn du eine Zusage auf deine Bewerbung bekommen hast, komme für dein Bewerbungsgespräch an einem Einstellungstag in unser Bewerbungswartezimmer, ein Ausbilder wird sich dann um dich kümmern.

Einstellungstage:

Staatsanwaltschaft:

  • Termin nach Absprache

Justizvollzug:

  • Mittwoch von 18 - 19 Uhr
  • Samstag von 18 -19 Uhr

Ansprechpartner den Justizvollzug

  • Lucas Era [AbtL]
  • Nico Wolf [AbtL]

Ansprechpartner für die Staatsanwaltschaft

  • Nicole Wolf [AbtL]
  • Waldemar Stehfest [AbtL]