RP-Guide

Aus ReallifeRPG

Um das RP auf dem Server für alle angenehm zu gestalten, sind neben den Serverregeln, einige Verhaltensregeln von Nöten.

Einführung

Wie der Name schon sagt, bedeutet Roleplay die Verkörperung einer anderen Person mit Wünschen, Problemen und Charaktereigenschaften. Daher sollte man sich im Vorfeld Gedanken machen, wen man spielt, was er verkörpert und warum er so handelt wie er es tut. Wenn der Charakter interessante Eigenschaften hat, diese möglichst genau definiert sind und man diese auch kontinuierlich ausspielt, ist ein abwechslungsreiches und vielseitiges RP in greifbarer Nähe.

Wichtig: Nicht jeder muss ein perfekter Superheld sein! Kleine Schwächen oder Eigenheiten machen die gelebte Story noch interessanter.


Auch sollte man beachten das nicht jeder der extremste Verbrecher sein kann. Es muss eine ausgewogene Mischung der verschiedenen Interessensgruppen vorhanden sein. Man sollte sich überlegen warum der Charakter auf die kriminelle Schiene geraten ist und welches Verhalten er an den Tag legt. Ob kleiner Straßenräuber, der nur eine Pistole hat oder doch der Rebell, der die Bevölkerung beschützt und gegen den Staat arbeitet.

Jeder sollte dabei ein angenehmes Erlebnis haben! Wenn man sein RP interessant gestaltet, verzichten Spieler viel lieber auf einen Teil ihrer Einnahmen, als wenn man sie in zwei Minuten abhandelt.



"Böse Wörter"

Auch das Vokabular sollte RP-konform sein. So ist z.B. die Erwähnung des Supports (in welcher Form auch immer) nicht nur ein Regelbruch, sondern zerstört auch das RP-Gefühl. Dem entsprechend werden die meisten Aussagen, die sich auf Serverregeln bzw. deren Richtigkeit beziehen (Bsp. Auf Safezone hinweisen; Im RP eine Serverregel zitieren gegen die der andere verstoßen habe) nicht geduldet.

Auch folgende Aussagen stören das Feeling und sind unerwünscht:
"Muskel": ein gern genutzter Begriff um einem Spieler eine Taste zu erklären. Dies hört sich allerdings total sinnfrei an und sollte unterlassen werden.

Tipp: Man könnte die Taste durch Betonung des entsprechenden Buchstabens in einem Satz erklären oder versuchen das ganze zu umschreiben. Bsp: "Schau IIIn deine Tasche."


"Käfer": Diese Aussage zum beschreiben eines Bugs klingt im Gespräch einfach unsinnig.

Tipp: Man könnte beispielsweise von einem undichten Tank sprechen, wenn das Fahrzeug aufgrund eines Spielfehlers explodiert ist.


"Kopf": Diese Aussage im Bezug auf Vorkommnisse im echten Leben macht keinen Sinn. So sollte man wenn man z.B. AFK muss, eine Erklärung finden, warum man kurz um die Ecke gehen muss.

"Grüne Zone": Mit einer solchen oder ähnlichen Aussage auf eine Safezone hinzuweisen, zerstört die Situation.

Wichtig: Sollte die andere Partei gegen eine Serverregel verstoßen haben, kann dies nach Ende der Situation alleine, mit einem Communitymanager oder einem Supporter, auf dem TS geregelt werden. Solche Gespräche haben auf dem Server nichts verloren und zerstören das RP!



Charaktererstellung

Wenn man sich einen einen Charakter erstellt sollte man sich ein paar Gedanken machen.

  • Wo kommt er her?
    • Aus welchem Land kommt er und warum ist er möglicherweise ausgewandert?


  • Wie heisst mein Charakter?
    • Schon bei der Namenswahl sollte man sich etwas Mühe geben. Die Herkunft kann dabei eine große Rolle spielen.
      • So sind die Namen von Stars oder Comicfiguren ziemlich ausgenudelt und Scherznamen zeugen auch seltenst von großer Kreativität.


  • Warum kommt er ausgerechnet nach Nordholm?
    • Welche Vorkommnisse bzw. welche Situation hat ihn diese Entscheidung treffen lassen?


  • Was will mein Charakter erreichen?
    • Welche Ziele hat er und wie möchte er diese erreichen.


  • Was zeichnet meinen Charakter aus? Bzw. Was definiert meinen Charakter?
    • Warum möchte er die Ziele so erreichen wie er es möchte? Welche Erfahrungen stecken dahinter?
    • Welche Schlüsse hat er aus seiner Vergangenheit gezogen? Und welche Verhaltensweisen dabei angeeignet?


Falls ihr euch unsicher sein solltet ob euer Charakter ausreichend gestaltet ist, fragt doch andere Spieler auf unserem TS, ob sie Zeit und Lust haben einem Neuling zu helfen, oder fragt gerne auch unsere Supporter.


Bei Fragen und Hilfestellungen stehen unsere Supporter gerne zur Verfügung.