Soft-Whitelist: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ReallifeRPG
(Die Seite wurde neu angelegt: „Soft-Whitelist bedeutet, das ihr die erste 6 Stunden auf dem Server verbringen könnt ohne Irgendwas zu machen. Nach dem Ablaufen der 6ten Stunde müsst Ihr eu…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Soft-Whitelist bedeutet, das ihr die erste 6 Stunden auf dem Server verbringen könnt ohne Irgendwas zu machen. Nach dem Ablaufen der 6ten Stunde müsst Ihr euch im Support melden und dort eure Einbürgerung (Regelabfrage) machen. Wenn Ihr diese bestanden habt werdet Ihr freigeschaltet und könnt solang ihr wollt auf dem Server spielen.
+
Soft-Whitelist bedeutet, das ihr die erste 6 Stunden auf dem Server verbringen könnt ohne Irgendwas zu machen. Nach dem Ablauf der 6ten Stunde müsst Ihr euch im Support melden und dort eure Einbürgerung (Regelabfrage) machen. Wenn Ihr diese bestanden habt werdet Ihr freigeschaltet und könnt solang ihr wollt auf dem Server spielen.

Version vom 10. Januar 2018, 23:55 Uhr

Soft-Whitelist bedeutet, das ihr die erste 6 Stunden auf dem Server verbringen könnt ohne Irgendwas zu machen. Nach dem Ablauf der 6ten Stunde müsst Ihr euch im Support melden und dort eure Einbürgerung (Regelabfrage) machen. Wenn Ihr diese bestanden habt werdet Ihr freigeschaltet und könnt solang ihr wollt auf dem Server spielen.