Task Force Radio und Funken: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ReallifeRPG
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Allgemeine Informationen und genaueres zu '''T'''ask '''F'''orce '''R'''adio [TFR].<br/> Nicht verwundert sein wenn es Menschen gibt die TFAR sagen welches fü…“)
 
(Den Kompletten Artikel wie er da steht - ADDED | Soren J.)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Allgemeine Informationen und genaueres zu '''T'''ask '''F'''orce '''R'''adio [TFR].<br/>
 
Allgemeine Informationen und genaueres zu '''T'''ask '''F'''orce '''R'''adio [TFR].<br/>
 
Nicht verwundert sein wenn es Menschen gibt die TFAR sagen welches für Task Force Arrowhead Radio, dies ist eine alte Version vom Ersteller der Mod [TF]NKey.
 
Nicht verwundert sein wenn es Menschen gibt die TFAR sagen welches für Task Force Arrowhead Radio, dies ist eine alte Version vom Ersteller der Mod [TF]NKey.
 +
 +
__TOC__
 +
 +
== Was ist Task Force Radio? ==
 +
 +
Task Force Radio ist eine Modifikation für Arma 3 welche Möglichkeiten eröffnet wie:
 +
*Das funken mit Handheld-Funkgeräten welche auch eigentlich eine Funkreichweite von ~2 Kilometern haben. (damit gemeint = [KW-Funkgerät | Kurzwellen Funkgerät] handheld-gerät für Spieler.)
 +
*Direkter Sprachchat ohne Tastendruck.
 +
*Besserer Stereoqualität da alle Spieler in einem virtuellen 3 dimensionalen Raum stehen.
 +
*Langwellen Funk für große Fahrzeuge (Damit gemeint = [LW-Funkgerät | Langwellen Funkgerät] Eingebaute Funkstation in Fahrzeugen.)
 +
 +
== Wie funke wird gefunkt? ==
 +
 +
Das Handheld-Funkgerät (Geräte Bezeichnung: FADAK X) welcher in Australien am Zubehörhändler als Handy gekauft werden kann, wird mit '''STRG + P''' konfiguriert.<br/>
 +
Das Funken mit diesen Geräten geht mit der '''CAPSLOCK-Taste''', hierbei wird zum Funken die Taste gedrückt gehalten.<br/>
 +
 +
Das Langwellen-[LW]-Funkgerät wird in großen Fahrzeugen wie HEMTT
 +
 +
== Was muss ich beachten beim funken? ==
 +
 +
Hier soll eine dynamische Sektion entstehen wo Spieler mit viel Erfahrung Spielern mit weniger Erfahrung wichtige Tipps zum Thema Funken geben können!
 +
 +
 +
======1. Denken - Drücken - Sprechen - Aufhören zu drücken ======
 +
 +
Bevor du einen Funkspruch in die Ohren der anderen Spieler auf deiner Frequenz säuselst, denke kurz über den Satz nach!<br/>
 +
Niemand kann es leiden einen Funkspruch wie diesen zuhören: [Beispiel]
 +
 +
'''A''': Wo bist du?<br/>
 +
'''B''': Ähhh ja warte mal ich schau mal auf der Karte ehhhmmmmmmm<br/>
 +
....*5 Sekunden lang das Rauschen von B in den Ohren*<br/>
 +
'''B''': Ehm ja ach da! Jo ich bin ähmm.... kennst du Melbourne?... ähhh nein doch nicht falsch äh....<br/>
 +
'''A''': Egal egal egal! Ich will es nicht wissen!
 +
 +
Deshalb, kurz den Satz im Grundgerüst bilden und dann funken!

Version vom 22. März 2016, 11:49 Uhr

Allgemeine Informationen und genaueres zu Task Force Radio [TFR].
Nicht verwundert sein wenn es Menschen gibt die TFAR sagen welches für Task Force Arrowhead Radio, dies ist eine alte Version vom Ersteller der Mod [TF]NKey.

Was ist Task Force Radio?

Task Force Radio ist eine Modifikation für Arma 3 welche Möglichkeiten eröffnet wie:

  • Das funken mit Handheld-Funkgeräten welche auch eigentlich eine Funkreichweite von ~2 Kilometern haben. (damit gemeint = [KW-Funkgerät | Kurzwellen Funkgerät] handheld-gerät für Spieler.)
  • Direkter Sprachchat ohne Tastendruck.
  • Besserer Stereoqualität da alle Spieler in einem virtuellen 3 dimensionalen Raum stehen.
  • Langwellen Funk für große Fahrzeuge (Damit gemeint = [LW-Funkgerät | Langwellen Funkgerät] Eingebaute Funkstation in Fahrzeugen.)

Wie funke wird gefunkt?

Das Handheld-Funkgerät (Geräte Bezeichnung: FADAK X) welcher in Australien am Zubehörhändler als Handy gekauft werden kann, wird mit STRG + P konfiguriert.
Das Funken mit diesen Geräten geht mit der CAPSLOCK-Taste, hierbei wird zum Funken die Taste gedrückt gehalten.

Das Langwellen-[LW]-Funkgerät wird in großen Fahrzeugen wie HEMTT

Was muss ich beachten beim funken?

Hier soll eine dynamische Sektion entstehen wo Spieler mit viel Erfahrung Spielern mit weniger Erfahrung wichtige Tipps zum Thema Funken geben können!


1. Denken - Drücken - Sprechen - Aufhören zu drücken

Bevor du einen Funkspruch in die Ohren der anderen Spieler auf deiner Frequenz säuselst, denke kurz über den Satz nach!
Niemand kann es leiden einen Funkspruch wie diesen zuhören: [Beispiel]

A: Wo bist du?
B: Ähhh ja warte mal ich schau mal auf der Karte ehhhmmmmmmm
....*5 Sekunden lang das Rauschen von B in den Ohren*
B: Ehm ja ach da! Jo ich bin ähmm.... kennst du Melbourne?... ähhh nein doch nicht falsch äh....
A: Egal egal egal! Ich will es nicht wissen!

Deshalb, kurz den Satz im Grundgerüst bilden und dann funken!