Wie Kommunizieren die Mittarbeiter des Rettungsdienstes untereinander

Aus ReallifeRPG
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Mittrabeiter des Rettungsdienstes kommunizieren wie z.B. auch in Clans über das Task Force Radio System mit Funkgeräten, jedoch halten die Mittarbeiter des Rettungsdienstes sich dabei an Strenge Regeln. Dies hört sich jetzt Erstmal schwer, unverständlich und auf keinen Fall Interessant und Spaßig an doch es Erleichtert uns die Kommunikation um Vielfaches, da es so im Normalfall selten zu zum Beispiel nervigen Herein sprechen in einen Funkspruch durch Kollegen kommt.


Wie Funktioniert diese interne Kommunikation

Das Grundgerüst bildet der Funkspruch, hier sehen Sie nun wie dieser Ergibt.

Bei Empfänger wird der Rufname des Empfängers, bei Absender der eigene Funkname eingesetzt.


Empfänger von Absender kommen!


(Hier) Empfänger hört kommen!


Absender Nachricht kommen!


Empfänger Verstanden kommen!


Absender Ende!



Nun hier ein Beispiel mit Rufnahmen (zu den Rufnahmen später mehr)


Leitstelle von RTW-1 kommen!


Leitstelle hört kommen!


RTW-1 Patient, Weiblich, Polytrauma, benötigen Notarzt kommen!


Leitstelle Verstanden Schicken Notarzt kommen!


RTW-1 Verstanden Ende!




Regeln im Funkgebrauch

Nun Wissen Sie wie sich ein Funkspruch zussammen setzt, jedoch müssen für den Reibungslosen Ablauf eines Diesen, viele Regeln beachtet werden.


1.Kein Funkspruch wird Unterbrochen! (Ausnahmen lernt ihr später kennen)


2.Erst denken, dann Drücken und Reden!


3.Es muss langsam und deutlich gesprochen werden!


4.Empfänger wird immer in Sie-Form angesprochen!


5.Zahlen unverwechselbar aussprechen. (Eins, Zwo, Drei,...)!


6.Keine Höflichkeitformen!


7.Keine Privatgespräche im Funk!


8.Funkspruch Kurz, aber Verständlich!


9.Wir Funken im Sternsystem (Alle an Leitstelle, Einheiten nicht untereinander)


Hier wurden nur einige der vielen Regeln aufgelistet. Die meisten Regeln sind eigentlich Selbstverständlich werden jedoch immer wieder Falsch gemacht.


Die Rufnahmen, häufig benutzter Fahrzeuge

Im Realen Leben besteht ein Funkrufnahme aus 3 Teilen, eine zahl für die Wache, eine Zahl für das Fzg. und eine Zahl als Fortlaufende Nummer für mehrere gleiche Fahrzeuge auf der selben Wache. Bei uns Auf dem Server haben wir dies Ein wenig Vereinfacht und sagen nur Die Kurzbezeichnung des Fzg´s und die Fortlaufende Nummer

Hier nun einige Fahrzeuge die Wir auf dem Server Verwirklicht haben mit Ihrer Kurzbezeichnung.

RTW - Rettungstransportwagen

NEF - Notarzteinsatzfahrzeug

SEF - Schnelleinsatzfahrzeug

RTH - Rettungstransporthubschrauber

ITH - Intensivtransporthubschrauber

KTW - Krankentransportwagen